Parken am Flughafen Zürich// Parkplatz am Airport ZRH

Einkaufen, Wohnen, ein Restaurant besuchen und auch das Parken am Flughafen Zürich ist - wie alles in der Schweiz - oft teuer. Allerdings ist es nicht zwingend notwendig, die Parkplätze und Parkhäuser direkt auf dem Flughafengelände zu nutzen. Auch am Flughafen Zürich gibt es in der nahen Umgebung alternative Parkplätze, die zeitweise günstiger sind als die Parkmöglichkeiten direkt am Flughafen. Die Preise zu vergleichen kann sich also lohnen. Wichtig ist allerdings, sich rechtzeitig um einen solchen günstigen Parkplatz zu kümmern. Denn nur wer im Voraus online bucht, kann die Kosten richtig vergleichen.

Günstig parken am Flughafen Zürich – im Voraus buchen spart extra Geld.

Prinzipiell ist es durchaus möglich einen alternativen Parkplatz im Bereich des Flughafen Zürich spontan anzufahren und einen Parkplatz zu finden. Es gibt allerdings zwei gute Argumente gegen eine solche spontane Entscheidung. Zum einen können Sie durchaus einen Stellplatz mit günstigen Parkgebühren am Flughafen Zürich finden – sicher ist es allerdings nicht. Sind alle Parkplätze auf dem angefahrenen Parkplatz belegt, müssen Sie weitersuchen. Ist man ortsunkundig, gerät man so bei der Suche nach einem günstigen Parkplatz am Flughafen Zürich schnell in Zeitnot. Die Nervosität steigt, je näher der Abflugtermin rückt. Nicht gerade der Beginn einer entspannten Reise. Zum anderen kann man durch eine Vorabbuchung eines alternativen Parkplatzes wesentlich mehr Geld sparen als bei der spontanen Suche. Denn Webseiten wie parkplatzboerse.de, bieten Ihnen die Gelegenheit, alle Parkplatzserviceanbieter, vor Ort zu vergleichen. Sie erfahren, welche Parkplätze in Ihrem Reisezeitraum frei sind und welche Parkplatzart, zu welchen Konditionen angeboten werden. So können Sie genau die Parkmöglichkeit auswählen, die Ihnen zusagt und sind nach erfolgter Buchung auch absolut sicher, dass genau dieser Parkplatz am Flughafen Zürich für Sie freigehalten wird.

Parkplatz am Flughafen Zürich buchen – schnell und kostengünstig.

Einen alternativen Parkplatz über parkplatzboerse.de zu buchen ist wirklich „as easy as one, two, three“ wie der Angelsachse so schön sagt. Als erstes geben Sie den gewünschten Flughafen ein, ebenso wie Reisedatum und bevorzugten Parkplatztyp. Anschließend bestätigen Sie die Auswahl mit einem Klick auf den „Verfügbarkeit und Preise prüfen“ Button – und schon werden Ihnen alle Parkplätze angezeigt, die im angegebenen Zeitfenster verfügbar sind. Nun einfach den passenden Parkplatz am Flughafen Zürich oder den Parkplatz mit den günstigsten Parkgebühren aussuchen und anschließend „Zur Buchung“ anklicken. Nach dem Ausfüllen und Absenden des Buchungsformulars erhalten Sie sofort eine Bestätigungsmail mit allen relevanten Informationen – und schon haben Sie Ihren Parkplatz am Flughafen sicher.

Flughafen Zürich Lage / Anfahrt / Informationen

Der Flughafen Zürich grenzt an die Autobahnen A51 und A20. Von St. Gallen und Basel aus kommend, fährt man über die A1 Richtung Zürich und anschließend auf die A20 Richtung Winterthur. Von Lichtenstein kommend nimmt man die A3 nach Zürich, aus Richtung Schaffhausen folgt man der A4 und ab Dreieck Winterthur-Ohringen der A1. Von beiden Straßen gelangt man auf die A20 Richtung Winterthur. Ist man auf der A20 leitet einen die Ausschilderung problemlos zum Flughafen. Fährt man die A51 nimmt man am Flughafen die Ausfahrt mit der Nummer 6.

Die Adresse des Flughafens lautet Flughafen Zürich. 8058 Zürich-Flughafen.

Der Flughafen Zürich ist etwa 13 Kilometer nördlich vom Züricher Zentrum entfernt. Offiziell eröffnet wurde der Flughafen Zürich im Jahr 1953, provisorisch wurde er allerdings schon seit 1948 betrieben. Seither hat der Airport Zürich sich kontinuierlich weiterentwickelt, sowohl was den baulichen Teil betrifft als auch betrieblich. Mittlerweile handelt es sich beim Flughafen Zürich um den größten Flughafen der Schweiz. Für die Fluggesellschaften Swiss und Lufthansa dient die Anlage als Drehkreuz, außerdem ist sie der Heimatflughafen für die Gesellschaften Belair, Edelweiss Air und Helvetic Airways. In über 180 Firmen arbeiten etwa 24000 Mitarbeiter. Diese trugen dazu bei, dass man allein im Jahr 2006 bei einer Gesamtkapazität von 36 Millionen Passagieren etwa 19,2 Millionen Fluggäste in über 260000 Flügen abfertigte. Rund 60 Geschäfte, zahlreiche Restaurants, Cafés, Bars und Bistros bieten den Passagieren die Möglichkeit, sich die Wartezeit bis zum Abflug angenehm zu vertreiben. Betreiber des Flughafen Zürich ist die Unique (Flughafen Zürich AG).

Vom Flughafen Zürich aus kann man (fast) die ganze Welt bereisen. Der Airport bietet eine große Anzahl internationaler Flüge an. 77 Ziele in Europa, 12 in den USA und Südamerika, 14 Ziele in Afrika und 16 Ziele in Asien werden von insgesamt 66 Fluggesellschaften abgeflogen. Die größte Airline am Flughafen Zürich ist die Swiss International Airlines.

Ein solch großer und gut besuchter Flughafen kann für Besucher manchmal unübersichtlich sein. Wer Fragen hat oder Hilfe benötigt, findet im Service Center kompetente Beratung und Unterstützung. Neben dem Erhalt von Informationen können Fluggäste auch Gepäckstücke und Garderobe zur Aufbewahrung abgeben, Reservierungen von Hotelzimmern in Auftrag geben, Veranstaltungskarten und Kurierdienste erwerben oder auch Fahrräder und Kinderwagen mieten. Die Öffnungszeiten des Service Center sind täglich von 6.00 bis 23.00 Uhr.

Außerdem befindet sich auf dem Flughafengelände ein Konferenzcenter. Im sogenannten Conference Center des Flughafen Zürich können 28 verschiedene Konferenz- und Seminarräume für 2 bis 120 Personen angemietet werden. Weitere Räume stehen im Bürogebäude gegenüber dem Check-In 1 zur Verfügung. Ausgestattet sind die Räume mit Overhead-Projektoren, Flip-Charts, Beamern und Großbildleinwänden. Auf Wunsch kann der Flughafen Zürich Hostessen und Simultanübersetzer zu Verfügung stellen.