Parken am Flughafen Bremen // Parkplatz am Airport BRE

Sie planen eine Anreise mit dem eigenen Wagen? Sie wollen Ihr Auto für einen längeren Zeitraum am Flughafen parken? Dann sollten Sie sich die alternativen Parkplätze am Flughafen Bremen ansehen.

Hier können Sie kostengünstig einen Parkplatz reservieren und anschließend mit dem Shuttle-Service des alternativen Anbieters direkt bis vor die Flughafentür. In wenigen Minuten und selbstverständlich ohne zusätzliche Kosten.

Parken am Flughafen // Anbieter

loading...
 
Parkplätze werden ermittelt ...

Alle Profilangaben und Bilder werden durch die Anbieter gepflegt. Die Anbieter sind aufgefordert alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt. anzugeben. Bitte beachten Sie, dass bei einigen Anbietern der kostenlosen Shuttle auf eine maximale Anzahl von Personen begrenzt ist. Prüfen Sie das Profil der Anbieter für mehr Infos.

Parken am Flughafen // Kooperationspartner
Name Parkplatztyp Transferzeit Transfer inkl. Preis
Airparks Bremen
Bremen
Außenparkplatz
ca. 5 Minuten
24 H durchgehend
Außenparkplatz
ca. 5 Minuten
24 H durchgehend
ab 36,00EUR ab 36,00EUR

Alle Profilangaben und Bilder werden durch die Parkplatzbetreiber gepflegt. Die Parkplatzbetreiber sind aufgefordert alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt. anzugeben. Bitte beachten Sie, dass bei Werbeanzeigen die tatsächlichen Parkgebühren abweichen können. Prüfen Sie hierzu die Website vom Parkplatz für den aktuellen Preis.

5 Sehr nette Fahrerin :) Guter großzügiger Parkplatz! Beim nächsten mal gerne wieder.
MyParkPoint
Außenparkplatz
Außenparkplatz, Empfehlenswert:
06.03.2020, von Christoph Decker

Erfahrung: Sehr nette Fahrerin :) Guter großzügiger Parkplatz! Beim nächsten mal gerne wieder.

06.03.2020, von Christoph Decker
Bewertungen für parken am Flughafen Bremen 
 5 von 5 Sternen (1  Bew.)

Parkplatz am Flughafen Bremen: Parkplatzbörse nutzen und ohne Risiko buchen.

Beim Parken am Flughafen verhält es sich immer gleich, unabhängig davon, ob es sich um das Parken am Flughafen Berlin, das Parken am Flughafen Köln oder an sonst einem Parkplatz in Flughafennähe handelt. Man will so günstig wie möglich parken – niemand will für eine identische Leistung mehr bezahlen als unbedingt nötig. Um das zu vermeiden, sollte man zwei Dinge tun: Erstens die Preise der Parkplätze direkt auf dem Flughafengelände prüfen und zweitens einen Parkplatzvergleich im Internet durchführen. Am schnellsten geht das, indem man eine Vergleichsseite wie parkplatzboerse.de nutzt. Anstatt auf eigene Faust mittels der Suchmaschine zu versuchen das beste Angebot zu finden, kann man sich einfach mit wenigen Klicks das gewünschte Ergebnis anzeigen lassen. Innerhalb weniger Sekunden erhält man alle benötigten Informationen. Komfortabel untereinander aufgelistet sieht man eine Auflistung der Parkserviceanbieter und der Preise. Sofern die Reisedaten und/oder die gewünschte Parkplatzart (Außenparkplatz, Carport, Parkhaus, ...) schon mit eingegeben wurden, werden ausschließlich Anbieter angezeigt, die diese Voraussetzungen erfüllen. Praktischerweise muss jetzt nicht jede Internetseite der Anbieter einzeln aufgesucht werden. Alle relevanten Angaben sind auf parkplatzboerse.de auf den jeweiligen Detailseiten der Anbieter hinterlegt. Was gilt es bezüglich des Transfers zu beachten? Fallen Transferkosten an? Wie lange ist die Transferdauer? Wie kann man den Parkplatz buchen? Fallen Buchungskosten für die Nutzung der Vergleichsseite an? Welche Zahlungsarten werden angeboten? Wann erhalte ich die Buchungsbestätigung? Ist die Buchung verbindlich? Warum will der Parkplatzanbieter meine Mobilnummer haben? Gibt es einen Schlüsselservice? Findet Datenspeicherung statt und wenn ja, wann werden meine Angaben wieder gelöscht? Diese und viele andere Informationen findet man auf den Detailseiten, so dass man sorgfältig aussuchen kann, welcher Service einem am meisten zusagt. Hat man sich festgelegt, kann man den Parkplatz am Flughafen Bremen sofort über die Parkplatzbörse buchen – völlig ohne Risiko, dank Übertragung über eine sichere SSL-Verbindung und ganz ohne zusätzliche Kosten.

Parkgebühren am Flughafen Bremen– vergleichen, buchen, sparen.

Parkgebühren am Flughafen Bremen sparen ist denkbar einfach. Sollte zu Ihrem Reisedatum ein alternativer Anbieter der günstigste sein, reservieren Sie den Parkplatz einfach direkt über parkplatzbörse.de. Alles – die Auswahl des geeigneten Parkplatzes, die Buchung unter Berücksichtigung aller Datenschutzvorschriften, sowie der Erhalt der verbindlichen Buchungsbestätigung sind innerhalb weniger Minuten erledigt. Jetzt fragen Sie sich sich: Wo ist der Haken? Antwort: Es gibt keinen. Für Sie ist der Service der Parkplatzbörse völlig kostenfrei – und auch Ihre persönlichen Daten werden mit maximaler Sicherheit behandelt. Sie müssen sich nicht registrieren, um die Vergleichsseite nutzen zu können. Die Registrierung ist ein optionales Angebot für Vielnutzer, um ihnen das ständige Eingeben ihrer Daten zu ersparen. Das günstig Parken am Flughafen Bremen geht auch nicht zu Lasten ihrer Sicherheit. Sie geben weder Ihre Kreditkartendaten, noch sonstige Bankauskünfte preis. Bezahlt wird vor Ort, direkt beim Anbieter – mit den Zahlungsoptionen, die Sie vorher der Detailseite entnehmen konnten. Und zu guter Letzt werden Ihre Daten auch automatisch vom Server der Parkplatzbörse gelöscht, sobald das Datum Ihrer Rückreise überschritten ist.

Flughafen Bremen Lage / Anfahrt / Informationen

Den Flughafen Bremen erreichen Sie aus Richtung Hamburg, Hannover oder Osnabrück kommend über die Autobahn A1. Nehmen Sie die Abfahrt Arsten und folgen Sie dann den Schildern Richtung Flughafen. Kommen Sie aus Richtung Cuxhaven oder Bremerhaven benutzen Sie die Autobahn A27. Nach Abfahrt bei Bremen-Überseestadt fahren Sie auf der Bundesstraße B6 und nehmen anschließend die Autobahn A281. Ab hier folgen Sie wieder den Schildern Richtung Flughafen. Von Oldenburg aus fahren Sie über die Bundesstraße B75 und dann über die Autobahn A281. Von hier aus ist der Flughafen ausgeschildert.

Die Adresse des Flughafens lautet Flughafen Bremen Flughafenallee 20, 28199 Bremen.

Der Flughafen Bremen ist äußerst zentral gelegen. Der Hauptteil befindet sich 3,5 Kilometer südlich der Stadtmitte im Ortsteil Neuenland der Bremer Neustadt, der äußerste westliche Teil erstreckt sich über etwa 600 Meter, inklusive der Start- und Landebahn 27, über das Gebiet Niedersachsen. Vom Flughafen Bremen aus kann man knapp 30 Ziele in Europa und Nordafrika Nonstop anfliegen. Damit gehört der Airport zu den internationalen Verkehrsflughäfen in Deutschland. Wegen der Nähe zur Innenstadt wird der Flughafen als City Airport Bremen vermarktet. Außerdem wird er häufig als Europas schnellster Abflughafen bezeichnet. In nur elf Minuten erreichen Fluggäste von der Bremer Innenstadt aus den Airport. Diese Nähe zur City ist in Deutschland einmalig.

Trotz der direkten Nähe zur Innenstadt und allgemein guter Anbindung sind auch die Passagiere des Flughafen Bremen angehalten, mindestens zwei Stunden vor Antritt der Flugreise am Airport einzutreffen. Die Wartezeit bis zum Abflug bietet reichlich Gelegenheit zum Shoppen oder dem Besuch einer der gastronomischen Einrichtungen. Im Martinshof Airport- Shop findet man auf 100 Quadratmetern Verkaufsfläche unter anderem Senatsprodukte und weitere Artikel aus der Werkstatt für behinderte Menschen. Außerdem können Ratskeller- Weine, Image-Produkte verschiedener Airlines oder auch Fanartikel des ansässigen Fußballclubs sowie Schokolade erworben werden. Im Terminal 1 befindet sich ein Shop mit einer großen Auswahl an nationalen und internationalen Zeitungen und Zeitschriften, sowie Reiseliteratur, Bücher, Tabak und kleine Souvenirs. Auch einen Duty-Free-Shop gibt es, der Produkte bekannter Marken in großer Auswahl zu vergünstigten Preisen anbietet. Der Shop befindet sich unmittelbar hinter der Sicherheitskontrolle, so dass er nur von Reisenden mit gültigen Flugtickets besucht werden kann. Wer nicht shoppen sondern essen möchte, der findet eine große Auswahl unterschiedlicher gastronomischer Einrichtungen. Von asiatischer Küche, über türkische Gerichte bis hin zu klassischem italienischem Essen oder doch Schnellrestaurant – der Flughafen Bremen hat eine Auswahl an Restaurants, Bars und Cafés, die für jeden Hunger und Geldbeutel etwas zu bieten haben.

Kein Interesse an Gastronomie und Shopping, aber noch jede Menge Zeit? Dann besuchen Sie die Bremenhalle, direkt auf dem Dach des Terminal 1 neben der Besucherterrasse. Neben einem ungehinderten Ausblick auf das Rollfeld und den Flugbetrieb finden Sie hier auch Meilensteine der Bremer Luft- und Raumfahrt ausgestellt. Die Wartezeit vor dem Abflug können Sie sich mit der Betrachtung historischer Ausstellungsstücke in Originalgröße vertreiben. In der Ausstellung befindet sich zum Beispiel die Junkers W33 Bremen – D1167. Es handelt sich hierbei um die Originalmaschine mit der 1928 zum ersten Mal der Flug von Europa nach Nordamerika gelang.

To top